Archiv des Autors: microstocklounge

Vorbereitung als Model – Was bringe ich mit

Advertisements

Tips zur Modelbewerbung

Sie möchten Sich auch mal als Model bewerben? Dann gebe ich Ihnen hier ein paar Tips und Tricks, wie Sie das möglichst erfolgversprechend auch tun können.

1.) Bewerbungen machen per email oder auf dem klassischen Postweg am meisten Sinn. Am Telefon kann man sich leider, im wahrsten Sinne des Wortes, kein Bild vom Gegenüber machen. Und auf das Bild kommt es ja dann auch an.

2.) Geben Sie immer die komplette Adresse mit Telefon und email an, nur so besteht auch die Möglichkeit, die Daten auch auf Seriösität zu prüfen.

3.) Die Altersangabe ist sehr wichtig. Bei Minderjährigen muß auf jeden Fall die Erlaubnis der Erziehungsberechtigten vorliegen und die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit diesen bestehen.

4.) Möchten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post wieder zurück, vergessen Sie einen addressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag nicht.

5.) Egal ob die Bewerbung per mail oder per Post kommt, vermeiden Sie den Eindruck einer „Massensendung“. Eine persönliche Bewerbung kommt immer besser an.

6.) Geben Sie auch gerne mögliche Einsatzbereiche an, die Sie sich vorstellen können. Ideen werden immer gerne gehört und in der Regel dann auch berücksichtigt. Haben Sie auch keine Scheu vor vielleicht etwas ungewöhnlichen Ideen. Fotografen und Modells sind selten gewöhnlich :-).

7.) Vergessen Sie nicht, Ihrer Bewerbung auch aktuelle Bilder beizulegen. Auch wenn Sie noch keine professionellen Fotos haben, einen Eindruck hinterlassen auch Schnappschüsse. Auch alte Fotos mit dem Hinweis „Heute sehe ich ganz anders aus.“ sind nicht sehr hilfreich.

8.) Wenn Sie sich per mail bewerben und Fotos mitschicken, achten Sie auf die Größe. Bitte keine megabyte großen Bilder. Bringen Sie die Bilder auf eine Größe zwischen 600 und 1000 Pixel, das genügt für die Bildschirmvoransicht und begnügt sich mit wenigen Kilobyte.

9.) Verstecken Sie sich auf den Fotos nicht hinter großen Sonnenbrillen, Hüten, Wintermänteln. Fotos auf denen man das Gesicht sieht, sind wichtig für die Portraitvorbereitung, Fotos auf denen man die Figur sieht, sind wichtig für die anderen Fotos. Machen Sie sich keine Sorgen, es gibt in der Fotografie keine falschen Gesichter und keine falsche Figur.

10.) Schicken Sie keine Bewerbungen per Einschreiben. Der Aufwand, diese eventuell extra bei der Post abholen zu müssen, steht in keinem Verhältnis zur Sicherheit. Sie verschicken ja keine Negative, sollte wirklich etwas mit der Bewerbung passieren, lassen sich Fotos immer wieder nachmachen.

11.) Achten Sie bei Bewerbungen per email darauf, daß Ihre eigene Emailadresse auch erreichbar ist. Ein Emailpostfach, daß keine mails mehr aufnehmen kann, weil es voll ist, ist kein gutes Zeichen.

12.) Schauen Sie auch regelmäßig in Ihr Emailpostfach. Wenn die Antwort auf eine Anfrage viele Tage dauert, ist es vielleicht zu spät.

So, ich hoffe, die Tipps waren hilfreich und Sie verstehen, warum ich diese hier extra noch einmal aufgeführt habe.

Und jetzt wünsche ich Ihnen viel Erfolg bei der Bewerbung,

Ihr wolffotodesign.

Herzlich willkommen,

hier entsteht meine Webvisitenkarte zum Thema Fotografie und Bildgestaltung.

Da die Seiten noch im Aufbau sind und noch keinerlei Leistungen angeboten werden, beschränken sich die  Kont aktdaten auf email und Telefon. Sollte ich bereits Ihr Interesse geweckt haben, sind Ihre Anfragen per email herzlich willkommen.

Sie können Sich auch schon einen Überblick über zukünftige Angebote verschaffen.

Viel Spaß beim Schmökern und Blättern,

Euer wolffotodesign.

Stockfotografie

Für verschiedene Microstockagenturen erstelle ich regelmäßig einzelne Fotos und auch ganze Serien. Dafür suche ich immer weibliche und männliche Models und Locations.

Hier bietet sich auch für Amateure oder Anfänger die Möglichkeit, kostengünstig Fotoshootings zu buchen. Wie bei der Sportfotografie, gibt es auch die Möglichkeit bei der Portraitfotografie durch ein Modelrelease die Kosten für Sie zu senken.

Wenn Sie z.B. eine Portraitsession machen möchten, mir parallel dazu ein Modelrelease unterzeichnen und damit die Möglichkeit geben, Fotos bei einer meiner Microstockagenturen anzubieten, sparen Sie.

Beispielrechnung:

Portraitsession II im Studio
120-150 Minuten                       249.- Euro
Stocksession ca. 90 Minuten   – 79.- Euro
————————————————-
Zeitaufwand 210-240 Min. 170.- Euro

Die komplette Fotosession kostet Sie somit nur noch 170.- Euro. Natürlich erhalten Sie alles, was Sie auch bei einer normalen Portraitsession II erhalten würden, Sie bringen einfach nur 90 Minuten mehr Zeit und Interesse am Fotografiert werden mit.

Sportfotografie

Sport/Spieltag Buchung
Location: Sporthalle/Sportplatz

65.- Euro/Std. · Komplettes Spiel/Spieltag nach Vereinbarung
———————————————————————————–
Sport/Spieltag mit Stockfoto Property Release

Um Mannschaften/Vereinen mit geringerem Budget die Möglichkeit für professionelle Fotos ihrer Sportler zu geben.
Location: Sporthalle/Sportplatz

Kostenlos gegen Freigabe/Property Release der fotografierten Sportler.
Achtung: Unter 18 Jahren werden die Unterschriften aller Erziehungsberechtigten benötigt!
Dieses Angebot gilt nur, wenn bereits vier Tage vor dem Shooting alle (!) Property Releases unterschrieben vorliegen.
———————————————————————————–

Portraitfotografie

Portrait

——————————————————————————-
Session I

  • 60-90 Minuten
  • Studio
  • 1-3 Outfits
  • CD mit ca. 30 Aufnahmen
  • 3 Fotos 30x20cm

149.- Euro (incl. MwSt.)
——————————————————————————-
Session II

  • 120-150 Minuten
  • 1-5 Outfits
  • CD mit ca, 70 Aufnahmen
  • 1 Foto 60x40cm
  • 3 Fotos 30x20cm

Studio: 249.- Euro (incl. MwSt.) · Outdoor: 349.- Euro (incl. MwSt.)
——————————————————————————-
Session III

  • 180-240 Minuten
  • 1-10 Outfits
  • DVD mit ca. 200 Aufnahmen
  • 1 Foto 60x40cm
  • 3 Fotos 30x20cm

Studio: 399.- Euro (incl. MwSt.) · Outdoor: 499.- Euro (incl. MwSt.)
——————————————————————————-

Interessante Links

Entfesselt Blitzen mit günstigen Studioblitzlampen

Müssen es immer die teuren Blitze sein?

Herzlich willkommen!

Willkommen auf meiner Fotoblogseite, basierend auf wordpress.